Archiv für Mai 2010

Flyer verteilen für die nächste Versammlung

Wir sind ab jetzt bis auf weiteres zweimal die Woche, Montags und Donnerstags, am JobCenter Neukölln. Wir wollen dort gemeinsam Flugblätter für die nächste Versammlung verteilen und mit möglichst vielen Menschen Gespräche über ihrer Situation am JobCenter führen und nachfragen, ob und wie sie sich gegen die Zumutungen auf dem Amt zur Wehr setzen.

Die nächsten Termine sind: Montag, der 28. Juni und Donnerstag, der 1. Juli. Wir sind jeweils ab 10 Uhr dort. Wenn ihr Lust und Zeit habt, dann kommt auch vorbei und helft mit Flugblätter zu verteilen und tauscht euch mit anderen Menschen aus!

Montag, 28. Juni und Donnerstag, 01. Juli ab 10 Uhr am JobCenter Neukölln in der Mainzerstraße.

Beratungsstellen in Berlin

Vorsicht: diese Auflistung deckt weder sämtliche Beratungsstellen in Berlin ab, noch können wir die Richtigkeit aller Angaben garantieren. Am besten vorher nochmal selbst informieren (akt. Stand: Winter 2011/2012).

Wichtig: Unterlagen mitnehmen!

Charlottenburg
Arbeit und Leben (DGB/VHS) e.V.
DGB Berlin-Brandenburg, Keithstr. 1-3, 10787 B.
Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten in deutsch/turkisch/polnisch/griechisch/russisch/englisch
U Wittenbergplatz, Tel. 030-212 40-322
www.berlin.arbeitundleben.de/migrantenberatung.html
Mo. bis Do. 08h-15h

Friedrichshain
Mieterladen Friedrichshain
Kreutzigerstrase 23, 10247 B.
Wichtig: mind. zwei Tage vorher anmelden unter Tel. 030-74078831 (Ruckrufnummer hinterlassen)
U Samariterstr.
http://www.ubi-mieterladen.de/
jeder 3. Mi. im Monat 19h-20h

Hohenschönhausen
Hedwig – Stadtteilzentrum
Hedwigstr. 10, 13053 B.
Tel. 422 53 49
www.hartzerroller.de
jeder 1. Do. im Monat 13h-15h

Kreuzberg
Berliner MieterGemeinschaft
Mockernstrase 92, 10963 B.
U Möckernbrücke, Mehringdamm, Yorckstrase, S Yorckstrase, M19
Tel. 030-21 00 25 84
http://www.bmgev.de/
Di. ab 19h

Südblock
Admiralstr. 1-2, 10999 B.
U Kottbuser Tor; Tel. 030-422 53 49
www.hartzerroller.de
Di. 14-17h (Winter)
Di .13-16h (Sommer)

Kreuzberger Stadtteilzentrum
Lausitzer Str. 8, 10999 B.
Wichtig: vorher anmelden unter Tel. 030 422 53 49
U Gorlitzer Bahnhof
www.hartzerroller.de
jeder 2. und 4. Do. im Monat 14:30h bis 17:30h

Ver.di-Erwerbslosenberatung
ver.di-Haus, Köpenicker Str. 30, 10179 B.
Raum Z.10 und Z.09 (Zwischengeschoss)
U Heinrich-Heine-Str., S Ostbahnhof
http://erwerbslose.berlin.verdi.de/
Mi. 16h-18h

Lichtenberg
Alte Schmiede
Spittastr. 40, 10317 B.
Wichtig: vorher anmelden untern: Tel. 030-422 53 49
S Rummelsberg, S Noldnerplatz
www.hartzerroller.de
jeder 1./3. Mo. im Monat 14h-18h

Mitte
Berliner Arbeitslosenzentrum (BALZ)
Nazarethkirchstrase 50, 13347 B.
U Leopoldplatz, Tel. 030-45 60 60 15
www.berliner-arbeitslosenzentrum.de/
Di. 10–12:30 Uhr

Neukölln
Stadtteilladen Lunte
Weisestr. 53, 12049 B.
U Boddinstr.; Tel. 030-622 32 34
www.dielunte.de
Do. 18-20h Sozialberatung
Mi. 12-16h Erwerbslosen-Fruhstuck

Prenzlauer Berg
mob e.V., Kaffee Bankrott
Prenzlauer Allee 87, 10405 B.
S Prenzlauer Allee, Tel. 030-4679 4611,
www.strassenfeger.org
Di. 14h-17h

Schöneberg
AK Elvis
Rote Insel, Feurigstr. 68, 10827 B.
S Julius-Leber-Brücke, U Kleistpark, Tel. 030-21997
www.dielinke-tempelhof-schoeneberg.de
jeder 2./4. Do. im Monat 10h-12h Erwerbslosenfruhstuck:
Do. 10h-12h und 2./4. Di. 17h-19h Sozialberatung

Wedding
BASTA – Berliner Erwerbslosenzentrum
Scherrstrase 8, 13347 B.
U+S Wedding, U Nauener Platz
www.spatico.de/wiki/index.php?BASTA
Mi. 10h-13h
Do. 15h-18h

Versammlung gegen das JobCenter Neukölln!

Am Montag, den 28.06. um 19 Uhr findet im Salvador Allende Club in der Jonasstr. 29 unsere vierte Versammlung statt.

Auf der Versammlung am 28. Juni wollen wir gemeinsam einen Weg finden um gegen eines der schlimmsten JobCenter Berlins den Spiess umzudrehen: Fördern und Fordern? Ja, aber nicht mit uns, sondern gegen das JobCenter Neukölln!

Gemeinsam fördern wir den Protest gegen die täglichen Schikanen und Schweinereien, gegen das tägliche Unrecht. Gemeinsam fordern wir das JobCenter heraus, seine menschen-verachtende Politik zu verändern!

Um gegen diese mächtige Institution anzukommen wollen wir uns gemeinsam stark machen. Dazu müssen wir unsere Gemeinsamkeiten finden, unsere gemeinsamen Probleme. Darüber müssen wir reden, uns gegenseitig danach befragen.

Wenn auch Du Frust mit dem Amt hast und Dir vorstellen kannst etwas mit anderen gegen das JobCenter zu unternehmen, dann komm zur Versammlung!

Zusammen schaffen wir es unsere Rechte durchzusetzen!

PS: Falls Du nicht kommen kannst, aber Interesse hast, schreib uns eine E-Mail an: zusammen.dagegen@web.de
Oder melde dich unter: 015788530852

Hier gibt es eine Kopiervorlage für den Einladungsflyer zur Versammlung.
Kopiervorlage_Flyer_versammlung